Polen: Wenn Minderheiten maximalen Mist bauen dürfen

Hintergründe zu den Machtverhältnissen in Polen. Wie können so wenige so viel entscheiden?

Die polnische Regierung ist dabei, zahlreiche Freiheitsrechte – zum Beispiel die Pressefreiheit – auf Dauer einzuschränken.

Hintergründe zu den Machtverhältnissen in Polen. Wie können so wenige so viel entscheiden?
(Quelle: ZDF/dpa)

Die verantwortliche PiS-Partei regiert mit einer absoluten Mehrheit. Sie besitzt 235 der 460 Sitze.

Hintergründe zu den Machtverhältnissen in Polen. Wie können so wenige so viel entscheiden?
(Quelle: ZDF)

Bei der Wahl kam sie aber nur auf 37,6 Prozent der Stimmen.

Hintergründe zu den Machtverhältnissen in Polen. Wie können so wenige so viel entscheiden?
(Quelle: ZDF)

Bei einer Wahlbeteiligung von 50,9 Prozent waren das gerade mal 19,1 Prozent aller Wahlberechtigten – beziehungsweise 15,7 Prozent der Gesamtbevölkerung.

Hintergründe zu den Machtverhältnissen in Polen. Wie können so wenige so viel entscheiden?
(Quelle: ZDF)

Fazit: Polen wird derzeit von einer Regierungspartei umgekrempelt, die von weniger als einem Sechstel der Bevölkerung dazu legitimiert wurde.

Hintergründe zu den Machtverhältnissen in Polen. Wie können so wenige so viel entscheiden?
(Quelle: ZDF/dpa)

Weitere Beiträge


Weitere News laden

So wird man US-Präsident

So wird man US-Präsident