Mehr zur Sendung vom 08.04.2016: Pflege

Hintergründe zur aktuellen heute-show-Sendung: Thema Pflege

Zum Weiterlesen

  • In der Pflegebranche fehlt es an Personal – und das hat seine Gründe. Gerade bei Altenpflegern heißt es hierzulande nicht nur „Arsch abwischen“, sondern auch „sich den Arsch aufreißen“, also höchst anstrengende Arbeit leisten bei mieser Bezahlung. Einen sehr anschaulichen Einblick in die Arbeit eines Altenpflegers bietet die ZDF-Reportage „Wer pflegt unsere Eltern“.

  • Um den Personalmangel zu beheben, soll auch die Ausbildung zum Pfleger attraktiver werden. So muss manch angehender Altenpfleger momentan noch Schulgeld für seine Ausbildung bezahlen. Was das neue Gesetz beinhalten soll und welche Kritikpunkte es gibt, schildert die Süddeutsche Zeitung. Die Bundestagsdebatte zur Reform der Pflegeberufe aus dem März ist noch online abrufbar.

  • Wenn die alten Eltern Hilfe brauchen, greifen viele auf sogenannte 24-Stunden-Pflegekräfte zurück, meist aus Osteuropa. Im Artikel des evangelischen Magazins Chrismon wird neben den Kindern, die oft nicht wissen, wohin mit ihren Eltern, auch die Perspektive der ausländischen Pflegerinnen geschildert. Die verlassen für den Job oft ihre eigene Familie, um in Deutschland Geld zu verdienen – und führen im Grunde ein fremdbestimmtes Leben.

  • Nicht nur der Markt für osteuropäische Pflegekräfte in Deutschland boomt – immer beliebter werden auch Altenheime fernab der Heimat, etwa in Polen. Das Geschäftsmodell: Findige Betreiber errichten Pflegestätten gleich dort, wo die billigen Pflegekräfte zu Hause sind. Die Unternehmensberater von PricewaterhouseCoopers haben in einer Umfrage ermittelt, dass jeder zweite Deutsche sich vorstellen kann, seine Angehörigen im Ausland pflegen zu lassen, wie die Welt berichtet.

  • Das Politmagazin Panorama berichtet über einen solchen Fall: Eine ältere Dame mietet sich in ein Pflegezentrum am Balaton ein, weil sie sich ein deutsches Heim nicht leisten kann. Sie schildert im Beitrag die Schwierigkeiten, aber auch Chancen, die eine solche Unterbringung fernab der Heimat bietet.

  • Weitere Beiträge


    Weniger wird mehr

    Weitere News laden
    heute-show Logo
    Weitere Videobeiträge
    heute-show |
    heute-show |
    heute-show |

    "President Evil" spielen

    Der Verschwör-o-mat

    Fr
    22:30
    ZDF | 09.12.2016
    Weitere Sendungen:
    ZDFneo | Do 08.12.2016 21:45
    ZDF | Sa 10.12.2016 01:00 In der Nacht vom 10.12.2016 auf den 11.12.2016 um 01:00 Uhr